Fahrradspende

Ein erstes Dankeschön an Herrn Wolfgang Fischer für die tollen Fahrräder!

Wir haben 5 Fahrräder von Herrn Wolfgang Fischer kostenlos erhalten. Er hat 6 weitere kaputte Fahrräder aus der Schule mitgenommen und wird diese reparieren. Unser Ziel ist es, 10 funktionierende Fahrräder in unserem „Fuhrpark“ zu haben.

 

 

 

 


WP_20160920_09_12_38_Pro.jpg WP_20160920_08_16_32_Pro.jpg

 


Wir gratulieren ganz herzlich zum
20. Geburtstag des Lions Club
Halle-Dorothea Erxleben!

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte!

Hier finden Sie eine Auswahl der unterstützten Projekte durch den Lions Club Halle-Dorothea Erxleben:

 

http://www.salzmann-schule.de/projekte-gefoerdert-durch-den-lions-club-halle-dorothea-erxleben.html

 

http://lions-halle-erxleben.de/

 

______________________________________________________________________

Das Motto der Salzmann-Schule heißt:

Brücken bauen”. 

 

Die Brücke soll einen Bogen spannen vom “Schonraum” Schule zur Erziehungshilfe bis zur “Außenwelt” Regelschule. Die Salzmann-Schule versteht sich bewusst als eine dem Außenumfeld zugewandte Schule, deren oberstes Ziel es ist, Kindern und Jugendlichen, als selbstbewusste Persönlichkeiten, die Rückbeschulung an die Regelschule zu ermöglichen.

 

Der Begriff “Brücken bauen” umfasst aber auch noch weitere Vorstellungen. Im inneren Bereich der Schule werden Wege der Teamarbeit gesucht und umgesetzt. Dabei spannt sich der Bogen über alle Bereiche des Schulpersonals. Der Hausmeister gehört genauso zum Team wie die Sekretärin oder die/der Pädgogische MitarbeiterIn, die LehrerInnen oder die Schulleitung.

 

Im äußeren Bereich spannt sich die Brücke über ein Netzwerk von professionsübergreifenden Institutionen, dem Elternhaus und dem sozialen Umfeld.


Letze Meldungen: