Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Webseite

eine besinnliche Adventszeit!

 

 

 

 

 

20161128_131301-1.jpg

 


Das Motto der Salzmann-Schule heißt:

Brücken bauen”. 

 

Die Brücke soll einen Bogen spannen vom “Schonraum” Schule zur Erziehungshilfe bis zur “Außenwelt” Regelschule. Die Salzmann-Schule versteht sich bewusst als eine dem Außenumfeld zugewandte Schule, deren oberstes Ziel es ist, Kindern und Jugendlichen, als selbstbewusste Persönlichkeiten, die Rückbeschulung an die Regelschule zu ermöglichen.

 

Der Begriff “Brücken bauen” umfasst aber auch noch weitere Vorstellungen. Im inneren Bereich der Schule werden Wege der Teamarbeit gesucht und umgesetzt. Dabei spannt sich der Bogen über alle Bereiche des Schulpersonals. Der Hausmeister gehört genauso zum Team wie die Sekretärin oder die/der Pädgogische MitarbeiterIn, die LehrerInnen oder die Schulleitung.

 

Im äußeren Bereich spannt sich die Brücke über ein Netzwerk von professionsübergreifenden Institutionen, dem Elternhaus und dem sozialen Umfeld.


Letze Meldungen:

  • Fahrradspende
    September 2016 Ein erstes Dankeschön an Herrn Wolfgang Fischer für die tollen Fahrräder! Wir haben 5 Fahrräder von Herrn Wolfgang Fischer kostenlos erhalten. Er hat…
  • Klassenfahrten...
    Frühjahr 2016 Auch in diesem Schuljahr gab es wieder einige Klassenfahrten. Hier ein paar Eindrücke...   Klasse 5 und 6:   "Schönstes Erlebnis: Eine Wasserschlacht…
  • Benefizlauf des Lions-Clubs
    Juni 2016
  • Projekte - gefördert durch den Lions Club Halle-Dorothea Erxleben
    2.Juni 2016 Der Lions Club Halle-Dorothea Erxleben feiert seinen 20. Geburtstag. Für uns ein Anlass zurückzublicken. Unsere Zusammenarbeit und unterstützte Projekte der vergangenen Jahre in…